IRC-Galerie

Don|Onn

Don|Onn

EY ! Um das mal klarzustellen ja ??? ich fahre DRAHTESEL !!!! Junge

Blink 182 - Wieder vereintMontag 09.02.2009 08:15 PM

Gestern Abend während der 51. Grammy-Verleihung im Staples Center in Los Angeles ließen Blink 182 die Katze aus dem Sack: Sie sind als Band wieder zurück.
Bitte hier klicken !

Am Freitag hatten wir davon berichtet, dass das Pop-Punk-Trio Blink 182 bei den diesjährigen Grammy Awards auftreten wird. Die Rede war davon, dass Mark Hoppus, Tom DeLonge und Travis Barker zusammen als Moderatoren auf die Bühne kommen werden, eine gemeinsame Live-Performance war nicht angedacht.

Zumindest der erste Teil hat sich bewahrheitet: Die Band kündigte zusammen den Award in der Kategorie "Best Rock Album" an, der übrigens an Coldplay ging. Gleich zu Beginn scherzt Mark Hoppus: "Ist es nicht großartig die Jonas Brothers und Stevie Wonder wieder vereint zu sehen?", selbige hatten zuvor ihren Live-Auftritt abgeliefert.

Danach folgte von Travis Barker und Hoppus in kurzen und knapp gehaltenen drei Sätzen die Ankündigung, dass Blink 182 wieder zurück sind, um gemeinsam Musik zu machen.

Gerüchte um eine mögliche Reunion kursierten schon seit geraumer Zeit, spätestens aber seitdem bekannt war, das Hoppus und DeLonge ihre Freundschaft wieder hatten aufleben lassen. Trotz der Bekanntgabe fiel die Reaktion seitens des Publikums eher verhalten aus.

Doch die Ankündigung ist wahr, dies ist auch dem MySpace-Profil des Trios zu entnehmen. Das komplette Statement der Band kann hier nachgelesen werden.

Diesem ist zu entnehmen, dass Blink 182 im Studio an neuen Songs arbeiten und an einer Welt-Tournee werkeln. Im Sommer diesen Jahres soll es soweit sein. Das Video zur Ankündigung der Wiedervereinigung hat selbstredend seinen Weg ins Internet gefunden:

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.