IRC-Galerie

D-F0rCe

D-F0rCe

Samstag ersma wieder richtig schön Primitiv sein wooohooo

Tag 7...und es endet nie...Mittwoch 17.03.2010 04:03 AM

Ja Tag 7 ihr habt schon richtig gelesen...Tag 6 ist offiziel ausgefallen.
Gestern war einfach ein zu scheiss Tag um überhaupt irgendwas zu schreiben. Naja bevor wieder jeder fragt schreib ich mal ne Kurzform auf.

Es fing morgens schon an. Meine Ma musste mit ihrem Wagen in die Werkstatt und fragte mich ob ich hinterher fahren kann und sie dann wieder mitnehmen kann. Dachte ich kein Problem.
Wollten los fahren da sprang ihr Wagen nicht an. Wollte dann überbrücken...Auf einmal gabs beim Anschließen ein lustiges Funkenfeuerwerk und ich dachte meine Autobatterie fliegt mir um die Ohren...Naja hat bißchen vom Metall des Sicherheitsbügels der Batterie weggebrannt und meine Finger direkt dazwischen. Aua. Dann hats dann doch irgendwann geklappt. Wir dann los. Meine Ma fuhr durch die Walachuten. Der übelste Feldweg war ihrer ^^. Naja dann Wagen abgeliefert. Auf dem Rückweg kam aus nem Feld nen Suizidhase gerannt und hat seinem elendigen Leben durch mein Auto ein Ende bereitet...seitdem gehen meine Nebelscheinwerfer net mehr. Dann kam ich nach Hause und guckte mir mein Auto an. Naja durch die Feldwege sah mein Wagen aus wie ein reiner Matschhaufen. Naja. Schlimmer wirds wohl net mehr werden.

Ich komm in die Küche und erfahre das der Chef einer Firma bei der ich mich beworben hab angerufen hat um mir zu sagen das ich den Job vergessen kann weil die schon jemanden haben...ganz Klasse.

Jetzt brauch ich Musik zum runter kommen. Ich start den Rechner und wunder mich das Windows schonma kein Startton von sich gibt. Naja Windows-Fehler dachte ich. Arschlecken es kam nichtmal Musik aus dem Headset. Alles mögliche probiert. Nix ging. Schlechte Laune vorprogrammiert. Timo angerufen um mit ihm nach Leer zu fahren um neues Headset zu holen. Wollte dann eigentlich nach Hause weil ich für Abends noch ne Verabredung geplant hatte.

Bin grade wieder zuhause da klingelt mein Handy. Arbeitskollege dran der Abends hätte arbeiten müssen aber durch dusseligkeit sich verletzt hat und nicht arbeiten konnte. Blieb mal wieder alles an mir hängen.

Fuhr dann schon bißchen eher los weil mein Wagen ja aussah wie Sau und den wollt ich noch durch die Waschstraße schieben und danach noch shoppen gehen. Meine Chefin war anderer Meinung. Die meinte wenn ich ja schonmal hier bin dann kann ich ja auch eher anfangen damit sie Einkaufen gehen kann. Paradoxum nenn ich sowas.

Und als ob das nicht genug wäre kam sie auf die Idee das ich nächste Woche doch komplett durcharbeiten könnte damit der Lehrling "mal" Urlaub nehmen kann...Als ob der mal arbeiten würde.

Naja dadurch das ich arbeiten musste konnt ich meine Verabredung auch voll knicken. Dann war bei der Arbeit auch noch die Hölle los das man garnicht wusste wo vorne noch hinten ist....bis 21 Uhr. Dann war nix mehr und ich musste noch 2 Stunden arbeiten. 2 Stunden können lang sein wenn man net weiß was man machen soll.

Die waren dann aber auch irgendwann um. Ich auf dem Weg nach Hause zog Nebel auf aber richtig dick...Blöd nur das meine Nebelscheinwerfer ja net mehr gingen wegen dem blöden Suizidhasen.

War dann noch kurz bei Jörg. Bißchen Fernsehen geglotzt eine geraucht und dann wieder nach Hause. Komm Zuhause an und mach den 'Rechner an. wollte grad das neue Headset auspacken als auf einmal wieder Ton aus meinem alten Headset kam.

Super nun kann ich das Ding heute wieder in den Laden bringen.

Naja das war gestern... Heute kann nur besser werden

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.