IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag - Älterer Eintrag »



RZ DITZUMERVERLAAT. Die B-Jugendfußballer des TuS Ditzumerverlaat sind Meister. Im letzten Spiel sicherten sie sich die Meisterschaft mit einem Punkt Vorsprung vor dem FC Oldersum.
Im letzten Punktspiel wurde Fresena Ihren mit 11:1 geschlagen. Hoch konzentriert gingen die Spieler in das Spiel. So gelang Markus Geuken nach 20 Sekunden das erste Tor. Nach zwei Minuten machte Kevin Beyersdorff das 2:0 für den TuS mit einem sehenswerten Treffer direkt in den Winkel.
Nach vier Minuten schnappte sich erneut Markus Geuken den Ball, ließ drei Gegenspieler und den Torwart stehen und schob zum 3:0 ein. Nach einen Freistoß trag dann erneut Kevin Beyersdorff per Volleyschuss aus 16 Metern ins Schwarze. In der 15. Minute markierte Timo Dirksen seinen Treffer mit einen wunderschönen Heber über den Torwart. In der 26. und 27. Minute traf dann Miles Troff per Doppelschlag ins Tor. Fast mit dem Pausenpfiff und direkt nach wieder Anpfiff durfte Timo Dirksen sich noch mal mit zwei Treffern in die Torschützenliste eintragen.
In der 42. Minute schoss Kevin Beyersdorff das 11:0 für den TuS.
Danach schaltete Verlaat einige Gänge zurück. Es gab noch genügend Torchancen, aber es sprang nicht Zählbares mehr heraus. Kurz vor Schluss gelang denn Gästen aus Ihren noch der Ehrentreffer.

TuS Ditzumerverlaat: Frank Buss, Benno Markus, Okko Veenhuis, Ingo Refle , Miles Troff, Kevin Beyersdorff, Lars van Wieren, Markus Geuken, Timo Dirksen, Andre Borker, Florian Krüger, Christian Meulenkamp.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.