IRC-Galerie

« Neuerer Eintrag -

H&M = GEILFreitag 20.10.2006 02:57 PM

Gestern war der hammer Tag ever.
So geil. Sind mit Lena & Kristina shoppen in Oldenburg shoppen gewesen. Zu geil. Erst in H&M rein, der's da ja riesig. Da hab ich mit dann erstmal so ne kleine Winterganitur zugelegt - nen Schal. Lena hat verzweifelt nach ner passenden Hose gesucht, aber nicht gefunden. Kristina ist glaub ich nur hinter Lena hergelaufen und Lennart hat sich die Jacke geholt die ich haben wollte ): . Aber steht ihm wohl. Danach sind wir dann son bisschen in die anderen Geschäfte gegangen. Bei Nanu Nana hab ich dann noch Sarah aus meiner Klasse getroffen. Was ein zufall. Irgendwann hatten wir so Hunger, dass Lena und ich uns Sushi geholt haben. Sah schon sehr ekelig aus und hat auch so geschmeckt *kotz* *würg*. Naja, so war halt unsere shopping Tour in Oldenburg. Sind dann wieder zum Bahnhof hin und einfach stumpf naxch Osnabrück gefahren. Sind dann dort erst in Galeria Kaufhof rein und haben da geguckt. Haben da dann nen Bekannten von Lennart und mir getroffen und dann bei ihm zu Haus erstmal lecker Spaghetti mit Tomatensoße gegessen und Beck's getrunken. Anschließend sind Lena,Kristina & Ich zu H&M. Lennart kam dann auch noch irgendwann nach. Der H&M in Osnabrück is ja noch größer als in Oldenburg*freu*. Ja da dann bissl geguckt, aber nichts tolles gefunden. Naja, dann wir weiter, LEna & Kristina sind dann in Pimkie rein und Lennart & ich warn dann auf der suche nach Footlocker, nach neuen Schuhen für mich gucken. IRgendwann kamen wir an nem Stand vorbei wo wir Wale und Delfine retten können. Lennart erzählt mir irgendwas über Wale und das wir mal einen Retten sollen, auf einmal spring da so ne Walschützerin vor mir hin und erzählt mir das ich der auserwählte bin und nen Wal oder Delfin retten darf. DUrften wir leider nicht, da wir noch keine 18 sind. Naja, egal. Auf jeden fall fand die unsere Namen so cool, Caspar und Lennart und meinte dann zu uns, dass wir ne Praxis aufmachen sollten. Naja, irgendwann hat sie dann aufgegeben und wir weiter zu Footlocker. Wir da rein, bisschen rumgeguckt und mussten dann auch wieder zurück, weil unser Zug fuhr. Lena schon voll Stress geschoben, dass wir das nich mehr schaffen, was wir aber haben und sogar noch 10 Minuten im ZUg warten mussten. Egal. Wir dann eineinhalb Stunden nach Oldenburg gefahren. Bei unserem Glück ist der Zug nach Leer abgefahren als wir angekommen sind. Naja mussten wir halt ne Stunde dort warten. Wir halt dann in ZUg rein und schön nach Leer gejuckelt. Da durften Lennart und ich dann mal wieder warten. Fast eineinhalb Stunden. Aber haben wir gut ausgenutzt. Sind dann nen bisschen durch die Stadt gelaufen und ins Jamesons. Da nen Bier getrunken und der Band zugehört. Als die dann ause gemacht haben sind wir wieder zurück zum Bahnhof aber noch bei Kochlöffel gelandet. Dort dann erstmal halbes Hähnchen und ne Bratwurst reingezogen. Dann endlich zum Bahnhof und nach Haus. Ja und das war unsere 15 std. shopping Tour.

Fotos gibts nich wirklich viele, hatten irgendwie kein Bock draufl.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.