IRC-Galerie

Archisposa

Archisposa

scheißhaufen

traumwandererFreitag 17.04.2009 11:33 PM

Mein Herz es funkelt und es lacht
Reisst die müden Augen auf
Es tritt hervor aus dunkler Nacht
Wo ich durch die Wälder lauf

Geweckt wurds von der Liebe
Die ist endlich heimgekehrt
Doch das ew’ge Angstgetriebe
Ihr nun doch den Weg erschwert

Kann nicht sagen was ich fühle
Selbst wenn es mich zum Lächeln bringt
Je mehr ich in Gedanken wühle
Die Angst mich doch zum Schweigen zwingt

So flüster ich es in den Wind
Und hoff er wird es zu dir tragen
Um es dann im Traum geschwind
in dein lieblich Ohr zu sagen

Ich wander in Gedanken weiter
Dahin wo die Sonne scheint
wo ich sein kann dein Begleiter
und unser Weg sich doch vereint

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.