IRC-Galerie

Alse

Alse

(lenscha / Anna-Lena)

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

ahhhhhhhh ._.Dienstag 29.05.2007 06:49 PM

Es war ein Augenblick & ich sah es vor mir. Wie wir dastanden. Wie ich in dem Moment, alles vergas, was um mich herum geschah, wie ich meine Aufmerksamkeit nur auf uns lenkte und darauf, mich auf den Beinen zu halten, um nicht in seinen Armen zu versinken. Und dann kam eine Gänsehaut. Diese Art von Gänsehaut, die nur Erinnerungen hervorrufen kann. Und dann ertönte das Lied, dass mich auf unerklärliche Weise an etwas anderes Erinnerte. An das, dass es auch mal Gute Zeiten gab, voller Lachen und ohne Morgen, Momente, in denen man nur für den Augenblick lebte ohne daran zu denken, dass im nächten schonwieder die Hölle los sein würde. Wie viele Träume ich doch nur halb gelebt habe.. wie viele Erinnrungen doch mit einem einzuigen Moment aufsteigen können. Wie ein schwarz weiß Film einer längst vergangenen Zeit. Einer Zeit, in der man manchmal so gern wieder zurückgehen würde, um die Erinnerung zum Leben zu erwecken.
Einer Zeit, die einen in so kurzen Augenblicken um so viele Jahre ältern lässt und trotzdem um Jahre in die Vergangenheit versetzt. Die Augenblicke, die uns für das Leben lehren. Uns hart machen. An die wir uns eigentlich nicht so oft erinnern wollen. Doch Erinnerungen warten nicht auf dich. Sie kommen & dann sind sie da. Und sie werfen dich in die Zeit zurück. Gestern. Letzte Woche. Vor einem Jahr. Vor langer Zeit. Irgendwann wird man sich bewusst, dass man sich gerade Erinnert hat, dass die Zeit zum greifen nah war, dass man da gelebt hat & plötzlich ist alles ganz weit weg. Eine Erinnerung der Erinnerung.
Und es gibt so viele Erinnerungen, die schlummern, bevor man auf Play drückt und der Film anfängt.. und man kann nichts dagegen tun.
Und doch ist es schön, an alte schöne und unschöne Zeiten zu denken und zu wissen.. es geht weiter. Egal wie, aber es geht weiter...

Ich finde, dass dieser Text so viel Aussagt- einfach unbeschreiblich!


Habe ich es verdient das mir so Weh getan wird?
Jahre lang wurde mir jeden Tag Weh getan und jetzt?
Ich habe gedacht irgendwann sei es mal vorbei
doch es soll wohl nicht so sein!
Immer wieder tust DU mir Weh
merkst du das denn überhaupt noch?
Irgenwie kann und ´will ich nicht mehr Kämpfen
Habe mich schon lange aufgegeben
Immer wird mir das Leben zu Hölle gemacht aber wen Interesiert es? - KEINER
DIR ist es doch scheiß egal wie ich leide, DU denkst doch nur noch an dich, hauptsache DU.
Scheiß Egoist! Verdammt nochmal, ICH LIEBE DICH
die menschen die wir lieben
verletzen uns am tiefsten!
doch egal wie tief,wir
können nicht aufhören sie zu lieben.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.