IRC-Galerie

Neueste Blogeinträge

Übersicht: Blog Einträge

« Neuerer Eintrag - Älterer Eintrag »
Wenn Ihr ein Nudelsieb habt: BENUTZT ES!
Hier ein kleines Beispiel was passieren könnte wenn Ihr es nicht benutzt:
Angenommen man kommt Samstagnacht sturzbetrunken nach Hause und verspürt noch Hunger, will aber keine Pizza. Da liegen Nudeln ja schon mal nah weil die sind ja einfach und schnell gemacht. Der Kochvorgang verläuft ohne weitere Probleme. Jetzt der kritische Teil. Das Abschütten des Wassers ohne das Nudelsieb zu benutzen weil man zu faul ist es zu holen.
Also kurzerhand einen zufällig auf der Anrichte liegenden, nicht näher untersuchten Topfdeckel geschnappt, auf den Topf mit Nudeln und siedendheißem Wasser draufgepackt so dass ein kleiner Schlitz offenbleibt aus dem das Wasser abfliessen kann und vorsichtig beginnen das Wasser abzugiessen. Betrunken ist man ja nicht unbedingt der Meister was die Patschehändchen - Auge Koordination angeht. Und durch den Alkoholkonsum habt Ihr nicht bemerkt dass der Topfdeckel komplett aus Metall ist. Ihr könntet euch also an dem Topfdeckel rein zufälligerweise (da das Wasser ja etwas wärmer ist als normal) das Patschehändchen verbrennen. Dies hätte zur Folge dass sich der Topf um circa 30° Richtung Spülbeckenboden neigt. Allerdings mit so einem Karacho, dass mehrere, sehr heisse, Nudeln im hohen Bogen auf genau dem Fuß landen an dem KEIN Söckchen mehr steckt weil euch dieser Fuss zu warm war. Jetzt springt ihr mit verbranntem Patschehändchen und benudeltem Fuss durch die Küche. Und die Nudeln sind auch dahin, weil die sind ja quasi überall gelandet nur nicht im Topf mit der Sauce. Merke: Mit dem bekackten Nudelsieb wäre das nicht passiert!
Huldigt eurem Nudelsieb!

Ein temporäres Brandmal auf dem linken Fuss in Form einer Farfalle sieht wiederum ziemlich cool aus.


05.05.06
Die Jugend von heute ist toll. Da lernen selbst erfahrene Flucher, so wie ich, noch ständig Neues. So stand ich vor kurzem an der Bahn und hörte zufällig eine Konversation zwischen zwei schätzungsweise 15 bis 16 jährigen B-Boys / Gangstern / Fly guys / Kacklappen mit. Der beste Part bestand aus folgenden Sätzen:

Idiot1: Deine Mudder is Deine Schwester!
Idiot2: Du aussetziger Sohn einer Blut pissenden Straßenhure!

Ich war sehr erbaut. Ich lachte sehr laut. Es war herrlich. Es gab mir wieder Glauben an die Menschheit.
Das ist ja fast so gut wie "Du Pferde bumsende Donnerfotze!". An Weihnachten. Mit einem verkleideten Osterhasen.
In diesem Sinne: Peace out, Alder!


03.07.06

Der Mann und seine Haarpracht

Ich muss zugeben, ich bin was meine Haare angeht sehr eitel. Hat ja auch nicht jeder so eine tolle Mähne wie ich, nicht wahr? Und an meine Haare lass ich so schnell niemanden ran, die sind ja sowas von heilig! Aber manchmal muss auch ich die jobbedingt kürzen lassen. Wie gut, dass ich grade ein stressiges Wochenende hinter mir hatte. Dann geh ich sogar gerne zu der Frisöse meines Vertauens. Da bekomme ich nämlich nicht nur (fast) genau so wie ich es will die Haare gekürzt, nein, erst kommt ein Lobgesang auf die Fülle an Haaren und den gar prächtig güldenen Schimmer den sie haben. Dicht gefolgt von Aussprüchen wie "Ach so lang sind die doch gar nicht, die müssen ja gar nicht gekürzt werden!" oder "So dichte und feste Haare, da werd ich direkt neidisch". Das hält aber immer nur so lange an, bis die mal nass sind und an meinem Gesicht runterhängen. Vorher sind die ja nicht zu zähmen und sehen wirklich nicht sehr lang aus. Und wie die nass gemacht werden! Eine sowas von gute Kopfhautmassage bekomme ich nirgendwo sonst. Aber zurück zu den nassen Haaren und der Länge. Dieses mal kam nur ein leises "Oh...doch so lang...". Also habe ich ihr nur kurz gesagt dass ich sie gerne so 2-3 Zentimeter kürzer hätte, damit da "Mal wieder ne Frisur drin ist". ABER! Ich schwöre bei allem was mir heilig ist, das nächste mal nehme ich einen Edding und ein Lineal mit. Und dann male ich ihr diese 2-3 Zentimeter auf den Mikrometer exakt auf die Finger, dann können nicht wieder 4-6 Zentimeter abgeschnitten werden. Hah! Aber bei so einem tollen Service, einer Kopfhautmassage bei der ich regelmäßig einschlafe UND dem aktuellen Spiegel kann ich ihr gar nicht so böse sein. Und das alles für nur 14¤ !

Naja, bis zur Nasenspitze gehen sie ja immer noch, aber was soll ich sagen...Was meine Haare angeht bin ich eben schlimmer als manche Frau.

In diesem Sinne, jetzt mit fescher Strubbelfrisur. Vielen Dank und auf Wiedersehen.


18.08.06

Der Internet-Wahnsinn
Oder: Hilfe die Piraten wollen dass ich wie ein Affe tanze...

http://www.hentaigroup.com/flash/pirate.htm
Ohne Worte. Anschauen. Rumhampeln.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.