IRC-Galerie

-Kelevra-

-Kelevra-

Schlag jemandem ein Buch ins Gesicht und schrei: "FACEBOOK!" XD


Grenzdebiles Pack bevölkert unsere Straßen,
Menschen der intellektuellen zweiten Klasse,
ihre maßlose Dummheit erzeugt einen Verwesungsgeruch,
welcher mir das Atmen schwer macht...
...und als mir ihre fauligen Gase die letzte Luft zum Atmen nehmen,
da falle ich auf die Knie...
...und ich schlage meine Fäuste in den verseuchten Asphalt,
in Erwartung eines grausamen Erstickungstodes.
Wut entläd sich und Hitze und Gewalt lassen die graue Masse bersten.
Sie zerspringt zu Geröll
...wie die Ringe eines kleinen Steins, der in ins Wasser fällt,
so breiten sich die Wellen der Zerstörung aus...
...wie die Kraft einer gigantischen Bombe erfassen sie alles
und sie lassen nichts als Verwüstung auf ihrem Weg,
sie schieben eine Barriere aus brennender Luft vor sich her,
die die kriecherischen Wesen vor ihr erblinden lässt,
noch bevor sie sie erreicht...
...ich richte mich wieder auf,
ENDLICH Ruhe!!!


...



Es ist unerträglich...

...einen kleinen Jungen sehen zu müssen und zu wissen was aus ihm wird. Sicher kann niemand sagen ob ein 3-jähriger Arzt, Maurer oder Lehrer wird, doch ob er ohne jede bedeutungsvolle Zukunft bleibt, das lässt sich nur allzu leicht erkennen...
Ein Dreijähriger befindet sich im allgemeinen in Begleitung seiner Eltern...
So geschehen auch heute.
Zwei Frauen - scheinbar Mutter und Tochter - betreten einen Raum.
Sie haben einen eben solchen Dreijährigen bei sich...
Eine Wand des Raums ist mit Plakaten beklebt, die alle sehr Farblos gestaltet sind. Alle bis auf eines...
Dieses Plakat trägt die Überschrift: "Schützen sie sich und ihre Ladung!"
Es richtet sich an Kraftfahrer und enthält folgenden rot unterlegten Text: "Jährlich werden 90.000 LKW's auf Europas Straßen überfallen und ausgeraubt!"
Die ältere der beiden Frauen betrachtet das Plakat und sagt: "Neunzigtausend-milliarden LKW's in Europa, boah....!"
Die jüngere der beiden wendet sich auch dem Plakat zu und entgegnet: "Ja das sind die ganzen illegalen Einwanderer, die verstecken sich in der Ladung..."
Der kleine Junge hat sich inzwischen einigen ausliegenden Kinderbüchern zugewandt und blättert darin neugierig.
Die Frauen sehen dies und die jüngere sagt: "Guck mal, die haben hier jetzt auch Kinderspielzeug." Woraufhin die Ältere antwortet: "Naja, das sind ja Bücher, das ist ja kein richtiges Spielzeug..."

...In diesem Kind ist ein Hungerleider zu sehen...
Sicher nicht im physischen Sinne, jedoch mit Sicherheit hat er einen kleinen wachsenden Verstand...
Doch wird dieser eines grausamen Hungertodes sterben...!!!

...und trotz aller Ironie ist DAS nicht mehr lustig!
Es ist über alle Maße traurig, erschütternd, gerade zu zum heulen,
aber ganz bestimmt nicht mehr lustig....


Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.