IRC-Galerie

Äffken

Äffken

» Wenn das Leben dir eine Zitrone gibt, mach' Limonade draus. ♥

Neueste Blogeinträge

  • - Feb 14
  • - Feb 11
  • - Feb 02
  • - Jan 26
  • - Jan 25
  • - Jan 17
  • - Oct 30
  • - Oct 10
  • - Sep 01
  • - Aug 27

-Dienstag 22.06.2010 01:53 AM

Du weißt nicht, was ich denke. Weißt nicht, was ich jetzt gerade fühle.
Weißt nicht, dass mein Herz ohne dich aussieht wie verwelkte Blüten.
Ich will dich zurück, halt' mich fest und lass' mich nicht mehr los.
Wir sind nur gute Freunde. Aber Baby nein, das ist kein Trost.
Ich brauche dich an meiner Seite, um keine Sorgen zu tragen;
von morgens bis abends möcht' ich dich in meiner Obhut haben.
[ . . . ]
Lass' mich nicht allein. Fühlst du nichts, wenn du mich siehst?
Fühlst du nichts bei dem Gedanken - du und ich im Paradies?
Fühlst du nichts mehr, wenn du an uns denkst, wie es einmal war?
Hast du's vergessen? Wir waren uns unbeschreiblich nah ..
Es ist zwar lange her, doch all' die Zeit hat mir nur mehr gezeigt,
dass wir zusamm' gehören, so wie Strand und Meer.
Ich würde dich gern vergessen, doch mir fehlt die Kraft dazu.
Ich denk' an dich jeden Tag, jede Nacht, bei jedem Atemzug.
♥ ♥ ♥

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.