IRC-Galerie

|xSx|

|xSx|

07.08.2011 ♥ schatz ich liebe dich :-* ♥

horoskopSamstag 13.02.2010 09:53 PM

Das Jahr der Sensibilität und Selbstbehauptung: In der ersten Jahreshälfte werden Sie viel Fingerspitzengefühl für Ihre Mitmenschen, aber auch für kommende Entwicklungen beweisen. Und Sie kommen genau dorthin, wo Sie hinkommen wollen. Nämlich auf die sanfte und beharrliche Tour. Später geht es darum, dass Sie Ihre Position behaupten müssen. Ihr Bestreben nach Durchsetzung ist stark ausgeprägt. Übertreiben Sie es aber nicht. Hin und wieder müssen Kompromisse sein bzw. kleine Abstriche.

Liebe/Partnerschaft

Dank Jupiter und Uranus, beide in positiven Winkeln zu ihrer Geburtssonne, dürfte sich das Liebes- und Beziehungsleben von seiner an- und aufregenden Seite zeigen. Von seiner zärtlichen und romantischen außerdem. So werden Sie wohl auf Ihre emotionalen Kosten kommen. Leider steht Saturn, der „kosmische Prüfer“ etwas schräge, so dass die Routine des Alltags zum Problem werden könnte. Zwar sind Sie unternehmungslustig genug, um gegen zu steuern, doch letztlich wollen mögliche Frustquellen in der Beziehung klar erkannt und abgestellt werden.

Job/Geld

Bevor die Sterne Ihren beruflichen Aufwärtstrend fördern, werden Sie noch gefordert. Gehen Sie vorsichtshalber davon aus, dass Ihnen nichts geschenkt wird. Sie müssen sich nämlich jeden Fortschritt hart erarbeiten. Doch wenn Sie Ihre Vorhaben beharrlich, konsequent und kompetent verfolgen, ohne sich festzubeißen, werden Sie schließlich Ihre Ziele erreichen, auch wenn es bis September dauert. Und niemand kann Ihnen Ihre Erfolge streitig machen. Krempeln Sie also die Ärmel auf, Sie müssen einiges leisten. Vor allem sollten Sie kritisch bleiben.

Fitness/Wohlbefinden

Verschießen Sie Ihr gutes Pulver nicht zu früh. Es besteht zwar kein Grund zur gesundheitlichen Sorge, es ist aber ratsam, Kräfte zu schonen und zu sammeln, um ab dem Spätsommer aus dem Vollen schöpfen zu können. Dann könnte es zum Beispiel um Ihre Karriere gehen. Und dazu brauchen Sie Energie und starke Nerven. Bis es soweit ist, müssen Sie natürlich nicht nur auf der bequemen Haut liegen. Im Gegenteil. Sorgen Sie für regelmäßige Bewegung. Das hält Sie fit und elastisch. Übertreiben Sie es aber nicht. Denken Sie auch an die ärztlichen Vorsorgetermine.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.