IRC-Galerie

I remembered black skies
The lightning all around me
I remembered each flash
As time began to blur
Like a startling sign
The fate had finally found me
And your voice was all I heard
That I get what I deserve

So give me reason
To prove me wrong
To wash this memory clean
Let the floods cross the distance in your eyes
Give me reason
To fill this hole
Connect the space between
Let it be enough to reach the truth that lies
Across this new divide

There was nothing in sight
But memories left abandoned
There was nowhere to hide
The ashes fell like snow
And the ground caved in
Between where we were standing
And your voice was all I heard
That I get what I deserve

So give me reason
To prove me wrong
To wash this memory clean
Let the floods cross the distance in your eyes
Across this new divide

In every loss
In every lie
In every truth that you'd deny
And each regret
And each goodbye
was a mistake too great to hide
And your voice was all I heard
That I get what I deserve

So give me reason
To prove me wrong
To wash this memory clean
Let the floods cross the distance in your eyes
Give me reason
To fill this hole
Connect the space between
Let it be enough to reach the truth that lies
Across this new divide

German Lyrics:

Ich erinnerte mich an schwarze Himmel
die Blitze um mich herum
Ich erinnerte mich an jedes Blitzen
als die Zeit anfing zu verschwimmen
Wie eine beginnende Vorahnung
dass das Schicksal mich letztendlich gefunden hatte
Und alles was ich hörte, war deine Stimme
Dass ich bekomme, was ich verdiene

Also gib mir einen Anlass
mir zu beweisen, dass ich Unrecht habe
diese Erinnerung rein zu waschen
Lass die Fluten die Distanz in deinen Augen durchqueren
Gib mir einen Anlass
dieses Loch zu füllen
den Platz dazwischen zu verbinden
Lass es genug sein, die Wahrheit dieser lügen zu erreichen
Über diese neue Kluft hinweg

Da war nichts in Sicht
aber der übrigen Erinnerungen zum Trotz
konnte man sich nirgends verstecken
Die Asche fiel wie Schnee
und der Boden brach ein zwischen uns
wo wir standen
Und deine Stimme war alles was ich hörte
Das ich bekomme, was ich verdiene

Also gib mir einen Anlass
mir zu beweisen, dass ich Unrecht habe
um diese Erinnerungen rein zu waschen
lass die Fluten die Distanz in deinen Augen überqueren
Hinweg über diese Kluft

in jedem Verlust
in jeder Lüge
in jeder Wahrheit die du abstreites
und jede Reue
und jeder Abschied
war ein Fehler, zu groß zum Verstecken
und deine Stimme war alles was ich hörte
Das ich bekomme, was ich verdiene

Also gib mir einen Anlass
mir zu beweisen, dass ich falsch liege
Diese Erinnerungen rein zu waschen
lass die Fluten die Distanz in deinen Augen überqueren
gib mir einen Anlass
dieses Loch zu füllen
den Platz dazwischen zu füllen
lass es genug sein um die Wahrheit der Lügen zu erreichen
hinweg über dieser neuen Kluft

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.