IRC-Galerie

|AWESOME|

|AWESOME|

Cause I'm Oak and I'm AWESOME ! ||

Wie ich es HASSE -.-**Donnerstag 14.01.2010 10:23 PM

Streit, auch Zank, Zwist, Zwietracht, Hader, ist eine Uneinigkeit zwischen zwei oder mehreren Akteuren, Personen, Gruppen oder auch Parteien (Politische Partei, Partei in einem Rechtsstreit, Kriegspartei), die nicht immer offenkundig und nicht notwendigerweise stets feindselig sein muss.

Notwendig für den Streit sind soziale Rahmenbedingungen: Hierzu zählen „latente“, also „verborgene“ Ursachen (beispielsweise entgegengesetzte Interessen zwischen Einzelnen oder Gruppierungen oder auch anhaltender Wettbewerb[1]). Dabei spielen in der Regel unterschiedliche bzw. nicht vereinbarte Orientierungen (Bewertungen bzw. Planungsvorstellungen oder Handlungsplanungen) im Hinblick auf einen bestimmten Sachverhalt eine zentrale Rolle.

Sein offener Ausbruch wird von persönlichen Merkmalen eingefärbt (beispielsweise Eifersucht, Hass, Neid, Ruhmsucht) und bedarf eines Anlasses. Dabei können diese Anlässe gewichtig, aber auch fast nichtig sein. Voraussetzung für einen Streit ist auch die innere Bereitschaft der Akteure, einen Streit zu führen, also zu „streiten“.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.