IRC-Galerie

Optimist...Donnerstag 18.08.2011 09:00 PM

Da sind schatten an den wänden,einer davon gehört zu mir.
Er erscheint mir manchmal so riesig,das ich den Bezug zu ihm verlier.
Egal wohin ich mich bewege, ist die Bewegung noch so klein.
Selbst wenn ich die Schallmauer durchbreche, mein Schatten hohlt mich ein.
Ich weiß wie groß ich bin, dass dieses bild mich nur verzerrt.
Wie groß mein Schatten auch erscheint, ich bin nicht mehr oder weniger wert.

Ich bin Optimist und keiner kriegt mich klein
Ich schau durchs Opjektiv in euer Herz hinein.
Ich bin Optimist und kann mir sicher sein
Nach jedem Blitzlichtgewitter
kehrt irgentwann mal ruhe ein.

Da hängen Bilder an der straße,die sidn doppelt so groß wie ich.
Auf dehnen sieht man wie ich aussehe,aber sieht man darauf mich?
Wie viel ich auch von mir Preisgeb, ich zeig nicht alles von mir her.
Und zwischen mit und meinem abbild, fällt euch das unterscheiden schwer.

Ich bin Optimist und keiner kriegt mich klein
Ich schau durchs Opjektiv in euer Herz hinein.
Ich bin Optimist und kann mir sicher sein
Nach jedem Blitzlichtgewitter
kehrt irgentwann mal ruhe ein.

Da sind stimmen die sich förmlich, überschlagen beim Berichten.
Wie sie maßlos übertreiben,bei den buntesten Geschichten.
Es geht von Ohr zu Ohr, ist das nicht verwunderlich?
Sie tun als würden sie mich kennnen, und zwar besser als ich mich.

Ich bin Optimist und keiner kriegt mich klein
Ich schau durchs Opjektiv in euer Herz hinein.
Ich bin Optimist und kann mir sicher sein
Nach jedem Blitzlichtgewitter
kehrt irgentwann mal ruhe ein.

Du bist noch kein Mitglied?

Jetzt kostenlos mitmachen!

Als registrierter Nutzer könntest du...

...Kommentare schreiben und lesen, was andere User geschrieben haben.